Allgemeine Informationen für     New-York bzw. USA Reise           Nahverkehr (ÖPNV) in            New-York / Manhattan   Umgebung von New-York     Tipps für Ausflüge Unterkunft & Hotel in New-York
       Einreise - Visum - Zoll       (USA & Deutschland)


JFK Airport (Flughafen) New-York
 


Newark Airport (Flughafen) Jersey

 
Nightlife - Ausgehen Party, Bars & Clubs
 Manhattan & Stadtviertel NYC Boroughs (Stadtbezirke) Sightseeing - Sehenswürdigkeiten Essen & Trinken Restaurants Shopping Einkaufen Veranstaltungen Events Musicals & Konzerte Sicherheit Kriminalität
               





Buch Empfehlung New-York Tipp

 


Links

Impressum




 

 Veranstaltungen – Events in New York City bzw. Manhattan (Mode, Kultur, Sport...)

 


In New York finden jeden Tag die verschiedensten Events und Veranstaltungen jeglicher Art statt. Hier möchte ich ein paar kurz vorstellen, deren Besuch eine Reise nach New York noch einmal spannender machen kann. Es gibt in New-York immer ein riesiges Angebot an Veranstaltungen auf Weltniveau. Stars, ob aus Kultur oder Sport geben sich hier die Klinke in die Hand.

Wie finde ich unter dem riesigen Angebot ein passendes Event / Veranstaltung?

Unser Tipp: Eine gute Übersicht der aktuellen Events wie Konzerte, Sportveranstaltungen (Baseball, Basketball, Football, Tennis...) finden Sie auf der New-York Seite des weltweit größten Tickethändlers.
Tragen Sie dort einfach Beginn und Ende Ihrer New-York Reise ein und Sie sehen auf einen Blick, was in diesem Zeitraum in NYC geboten wird. Dazu beantwortet die Seite noch die wichtige Frage: Gibt's noch Karten und wenn ja wie viel kosten sie?



 

Modewoche – New York Fashion Week

Veranstaltung Event New-York Manhattan FashionNeben Mailand und Paris zählt New York zu den wichtigsten Modemetropolen überhaupt. Zweimal im Jahr werden die Kollektionen der bekannten Designer (u.a. Marc Jacobs, Donna Karan, ...) und Newcomer im Big Apple gezeigt. Im September präsentieren sie bei der Mercedes-Benz-Fashion-Week ihre Frühjahrskollektionen. Im Februar stellen sie die aktuelle Mode für den Herbst vor. Hierfür wird jedes Mal der Bryant Park (6th Avenue, 40th & 42nd Street)  in eine riesige Zeltstadt umgewandelt, in der dann die Modenschauen bekannter Designer und auch Newcomer stattfinden. Die Show von Designer Tommy Hilfiger gilt als der Klassiker in Manhattan.

Vor dem Zelt, in dem die Modenschauen stattfinden, kann man oft Leute bestaunen, die um jeden Preis auffallen wollen und hoffen entdeckt zu werden – oft egal wie. Natürlich ist das auch ein guter Platz, um vielleicht den einen oder anderen Promi zu sehen, der gerade eine Show besucht. Sehen und gesehen werden ist hier das Motto. Warten am roten Teppich lohnt sich!

 

Sportliche Highlights und Events in New York City

 

Marathon New York City Manhattan
New York City Marathon

Immer am ersten Sonntag im November findet seit 1970 der legendäre New York City Marathon im Big Apple statt. Tausende Läufer aus aller Welt gehen auf die Strecke. Start ist auf der Verrazano-Narrows Bridge, zwischen Staten Island und Brooklyn. Der New York Marathon ist kein Rundkurs, sondern führt durch Brooklyn, über Queensboro Bridge, hinüber nach Manhattan, die First Avenue hinauf, über die Willis Avenue Bridge in die Bronx, von dort über die Madison Avenue Bridge wieder zurück nach Manhattan/Harlem, die 5th Avenue hinunter, auf Höhe der 86th Street in den Central Park, wo dann auch nach 42,195 Kilometern das Ziel liegt. 





Für Marathon Fans ein echtes Erlebnis, entweder selbst als Läufer mit auf der Strecke zu sein, oder als einer von mehreren Millionen Zuschauern, vom Straßenrand die Läufer anzufeuern. Der New York City Marathon zählt zu den bedeutendsten Marathon - Veranstaltungen neben den Läufen in London, Berlin, Boston, Chicago, dem Paris Marathon und dem Lissabon Halbmarathon.

 

U.S. Open - die Tenniswelt zu Gast in New York

Seit 1881 findet dieses Tennis Turnier in New York statt. Es gehört zu den vier bekannten Grand - Slam Turnieren (French Open, Wimbledon, Australien Open). Jedes Jahr im August/September trifft sich die Weltklasse der Tennis Profis im Flushing Meadows Park im New Yorker Stadtteil Queens. Im USTA Billie Jean King National Tennis Center finden die Spiele statt. Dort steht das größte Tennisstadion der Welt - das Arthur Ashe Stadion, in dem mehr als 22.000 Zuschauer Platz finden. Tickets kann man über das Internet oder zum Teil auch im Reisebüro kaufen. Es gibt auch die Möglichkeit selbst auf einem dieser Plätze Tennis zu spielen, wenn keine Turniere stattfinden. Die Platzmiete beträgt, je nach Uhrzeit und Wochentag, zwischen 18 bis knapp 60 Dollar.

Adresse: Flushing Meadows Corona Park, Meridian Rd. at Grand Central Pkwy., Queens, NY 11368

Anfahrt: Subway Linie 7 bis Haltestelle Mets-Willets Point Station, Subway Linie E oder F bis Haltestelle Jackson Heights - Roosevelt Avenue und dort in die Linie 7 umsteigen.


Formel 1 New York Motorsport

 

Formel 1 in New York - Autorennen mit spektakulärer Kulisse

Der geplante Start der Formel 1 in New-York "Port Imperial" war ursprünglich für 2013 geplant. Nun ist das Event, Grand Prix von New Jersey oder New York, auf frühestens 2017 terminiert. Es gibt viele die sehnsüchtig auf einen Grand Prix in New York warten. Vor der spektakulären Kulisse von Manhattan werden dann die Motoren der Formel 1 Wagen dröhnen. Die geplante Rennstrecke umfasst knapp 5,2 Kilometer in Weehawken und West New York im U.S. Bundesstaat New Jersey und führt am Hudson River entlang.

 

 

 Autor der Seite: Christian S.
 
 Gefällt Ihnen dieser Reiseführer? Haben Sie noch Fragen oder neuere Informationen?
 Die neusten Informationen zu New-York finden Sie auch auf unserer facebook Seite. Dort einfach "Gefällt mir" klicken und Sie bleiben informiert.
 Außerdem können Sie dort Fragen zu Ihrer New-York Reise stellen
, die wir oder andere NY Insider gerne beantworten.
 
Haben Sie aktuellere Informationen oder schöne Bilder bzw. Videos? Posten Sie diese einfach auf unsere facebook Seite.  Andere Manhattan Reisende freuen sich darüber!